All posts in Salat

Den Salat mit der Rindssprache "die Sprache wirst du» verschlucken

Categories: Salat
Kommentare deaktiviert für Den Salat mit der Rindssprache "die Sprache wirst du» verschlucken

Den Salat "die Sprache wirst du» verschlucken

Nach dem Titel des Salates haben Sie schon verstanden, dass seine Hauptzutat die Sprache wird. Der Varianten des Salates mit der Sprache ist viel: verschiedene, lecker. Den Salat "die Sprache wirst du» verschlucken unterscheidet sich durch die Leichtigkeit und die Nutzlichkeit, weil wir die Sprache mit dem Gemuse kombinieren werden. Dafur, wer etwas pikant mag und ostrenkoje wird er einer der Geliebten.

Wir werden die Rindssprache verwenden. Wie es richtig ist, es zu schwei?en? Alles einfach: wyskoblit die Sprache recht gut vom Messer, waschen wir unter dem fliessenden Wasser aus, wir senken ins siedende Wasser, podsaliwajem ein wenig und kochen wir 2,5 Stunden. Die erscheinende Haut muss man abnehmen, man kann der Gewurze erganzen, welche Sie mogen, aber es ist nicht obligatorisch. Um sich zu uberzeugen, dass die Sprache schon gut geschwei?t wurde, stechen Sie von seinem Messer – wenn er weich durch, bedeutet ist fertig.

Die Sprache aus dem kochenden Wasser herausgenommen, senken Sie es ins kalte Wasser sofort und nehmen Sie den oberen Film ab. Aller, die Hauptzutat unseres Salates ist fertig.

Die Zutaten:

  • Die gekochte Rindssprache – 0,5 kg;
  • Die frischen Tomaten – 3 Stucke;
  • Die frischen Gurken – 3 Stucke;
  • Der Pfeffer bulgarisch su? – 2 Stucke (fur die Schonheit werden wir einen rot, ein gelb nehmen);
  • Der feste Kase – 150гр.;
  • Der Knoblauch – 3 dolki;
  • Die Mohren nach-korejski – 200гр.;
  • Die Mayonnaise oder die saure Sahne – 200гр.;
  • Das Salz;
  • Das Kraut fur den Schmuck.

Wir bereiten den Salat aus der Rindssprache vor

Die Tomaten, die Gurken und die Pfeffer, auszuwaschen, zu reinigen und schon fein solomkoj aufzuschneiden. Die Mohren nach-korejski noch ein bi?chen schneiden wir kleiner. Der feste Kase ist auf das grosse Reibeisen gerieben. Dieser Zutaten ist im Napf gemischt. 

Die gekochte Rindssprache auch auf die feinen Streifen zu schneiden eben ist in den Napf mit dem Gemuse erganzt. Wir pressen in den Salat den Knoblauch aus, wir gie?en die Mayonnaise oder die saure Sahne aus und alles ist akkurat vermischt. Wenn Sie fur die Auftankung des Salates die saure Sahne verwenden, so wird es es ein wenig podsolit notwendig sein.

Der fertige Salat ist in die schone Platte ausgestellt, wir schmucken durch das Kraut und wir servieren. Guten Appetit!


Die Mayonnaise in den hauslichen Bedingungen das Rezept

Categories: Salat
Kommentare deaktiviert für Die Mayonnaise in den hauslichen Bedingungen das Rezept

Die Mayonnaise in den hauslichen Bedingungen

Wenn auf der Nase bei uns die Feiertage, wir das ganze Internet, die Zeitschriften, der Zeitung in der Suche sweschenkich nicht der verprugelten Rezepte der Platten immer durchwuhlen. Und eines der Hauptplatten auf unseren Tischen ist, naturlich, die Salate. Und es ist in jedem Rezept uns praktisch es trifft sich die Phrase: «… und die Mayonnaise nach dem Geschmack zu erganzen». Ja, die Geschmacke bei uns bei allen verschiedene, und den Wunsch, von dieser franzosischen So?e tatsachlich jeden Salat zu begie?en (nicht nur) ist bei 90 % der Hauswirtinnen anwesend.

Nach der Gewohnheit kaufen wir die Mayonnaise im Geschaft, und uns fallt nicht ein, inwiefern man einfach und diese So?e des Hauses schnell schaffen kann. Geben Sie wir werden versuchen, sich zurechtzufinden, wovon man die gegenwartige Mayonnaise vorbereiten kann.

Wir bereiten die Mayonnaise in den hauslichen Bedingungen vor 

  • 1. Das Ol. In den Bestand dieser So?e geht etwa 65 % die Ole ein. Es ist besser, das Ol oliven- zu verwenden – dann wird sich die Mayonnaise garasdo ergeben ist leckerer
  • 2. Die Eier. Die Eier sollen unbedingt frischest, und das Eigelb – hell gelb sein. Sie ist notig es akkurat in den Napf und sorgfaltig zu zerschlagen, die Eigelbe abzutrennen, die Eichhorner uns werden sich nicht benotigen
  • 3. Das Salz und der Zucker. Und es ist besser uberhaupt, die Fruktose zu verwenden.

Sie sehen auch: Schaurma in den hauslichen Bedingungen

  • 4. Der Essig, und ist die Zitrone besser.
  • In der Qualitat ist notig es kislinki den Zitronensaft zu verwenden. Auf den aussersten Fall, man kann den Tischessig nehmen.
  • 5. Der Senf. Bei der Erganzung des Senfes bei Ihnen wird sich nicht einfach die Mayonnaise, und die So?e "Prowansal" ergeben
  • 6. Die Wurzigkeiten Sie, den Meerrettich, marinowannyje pomidortschiki, ogurtschiki, den Dill, den Knoblauch, der Krummungen, den Kase und allen, dass mogen.

Der Prozess der Vorbereitung

Wir nehmen zwei Eigelbe, 1 Uhr des l. Des Zuckers und 0,5 Uhr des l. Die Salze. Das alles ist unbedingt im Uhrzeigersinn vermischt. Nicht einstellend, zu ruhren, beginnen Sie, bis 1 Uhr des l einzugie?en. Das Ol. Auf zwei Eigelbe ubernimmt ungefahr 1 Glas des Ols. Die Mayonnaise wird genug dick. Wenn das ganze Ol beigefugt ist, wird die So?e gleichartig, der gelben Farbe. Jetzt erganzen Sie in ihn 1 Art. des l. Des Saftes der Zitrone und den Senf. Er – die gewohnheitsma?ige Mayonnaise der bekannten Farbe. Und den Geschmack! Einfach ein Vergnugen!

Sie sehen auch: die Wurst in den hauslichen Bedingungen

Bezweifeln Sie nicht, Ihr Magen wird den Unterschied fuhlen. Doch keiner Konservierungsmittel, der Farbstoffe und der ubrigen schadlichen Stoffe. Einzig, die hausliche Mayonnaise bewahren es kann nicht mehr als 7 Tage, und nur im Kuhlschrank.