Die Suppe mit den Frikadellen: das Rezept

Die Suppe mit den Frikadellen

Heute wollen wir die Liebhaber fleisch-, nawaristych der Suppen erfreuen. Solchen Kriterien antwortet die Suppe mit den Frikadellen. Einige verhalten sich mit der Verdachtigung zu solchem suptschiku, furchten sich doch, dass es lange, und, die Frikadellen raswaljatsja vorzubereiten. Aber in Wirklichkeit ist solche Weise der Vorbereitung ziemlich schnell, und, die Suppe tatsachlich zu beschadigen es ist unmoglich. Wobei man das Rezept und bekommen die neuen geschmacklichen Schattierungen andern kann. Wir bieten unbedingt an, zu versuchen, diese Suppe mit den Frikadellen, selbst wenn klein kastrjulku zu machen.

Die Zutaten zum Rezept:

Fur die Suppe:

  • 400 g des Rindfleisches fur die Suppe (mit den Knochen)
  • 1 Wurzel der Petersilie
  • 120 g der Mohren, die auf dem grossen Reibeisen gerieben sind
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 1 Tomate
  • 1-2 Kartoffeln
  • 1 Glas der frischen grunen Erbsen (die Korner oder die jungen Hulsen)
  • 1/2 su?e roten Pfeffer
  • 3-4 Lorbeerblatter
  • Das Salz, den gemahlenen schwarzen Pfeffer nach dem Geschmack

Fur die Frikadellen:

  • 400 g des Rindshackfleisches
  • 1/2 Glaser des Reises
  • Das Salz, den gemahlenen schwarzen Pfeffer nach dem Geschmack

Wir bereiten die Suppe mit den Frikadellen das Rezept vor

Zunachst muss man das Rindfleisch in den Kochtopf mit dem Wasser legen und, bis zum Kochen hinfuhren. Nehmen Sie die Haut ab und Sie kochen ca. eine Stunde auf kleiner Flamme.

Weiter muss man reinigen und die Wurzel der Petersilie, sowie der Krummungen aufschneiden. Auch ist notig es die Mohren zu reiben, das Gemuse in die Bruhe zu legen. Kochen es muss 30 Minuten.

Bis sich die Bruhe vorbereitet, machen Sie die Frikadellen. Legen Sie den Reis in den Kochtopf, uberfluten Sie mit dem Wasser, erganzen Sie das Salz, machen Sie das gemassigte Feuer. Wenn die Platte aufkochen wird, kochen Sie neben 10 Minuten Klappen Sie den fertigen Reis auf den Durchschlag auf, dann waschen Sie aus. Gestatten Sie ihm ein wenig, abzukuhlen.

Sie sehen auch: die Suppe mit den Frikadellen

Jetzt muss man das Hackfleisch in den Napf legen, salzen, pfeffern und den gekuhlten Reis erganzen, es ist gut, zu vermischen. Weiter rollen Sie die kleinen Frikadellen aus dem Hackfleisch zusammen. Und wenn die Bruhe vorbereitet werden wird, nehmen Sie von ihm das Fleisch (heraus Sie konnen es fur andere Platte verwenden).

Reinigen Sie und nareschte die Kartoffeln. Legen Sie sie in die Suppe. Dann erganzen Sie nareschte die Tomate und in die Suppe auch. Gleich nach der Tomate ist und goroschek erganzt.

Sie sehen auch: das Rezept der Pilzsuppe

Dann schneiden wir von den Streifen den Pfeffer, wir legen in die Platte. Wir kochen es auf dem gemassigten Feuer 10 Minuten Am Ende erganzen Sie in die Suppe der Frikadelle, salzen Sie falls notwendig, pfeffern Sie. So kochen Sie es 10 Minuten, spater schalten Sie das Feuer aus, die Suppe soll ein wenig bestanden werden. Guten Appetit!