Die Pilzsuppe

Es existiert eine Menge der Rezepte der Pilzsuppen. Eigentlich, "pilz-" kann eine beliebige Suppe hei?en, zu dessen Bestand die Pilze gehoren, die das Aroma geben ich wahre. Wir bieten Ihnen zwei Rezepte der Pilzsuppe – mit dem Reis und mit grenkami an.

Die Pilzsuppe mit dem Reis

  • 120 g der getrockneten Pilze. 
  • 150 Reise.
  • 150 g der Hauszwiebel.
  • 100 g des geschmolzenen Ols.
  • 2 l des Wassers.

Die Vorbereitung:

Waschen Sie die Pilze aus und Sie feuchten sie fur 4 Stunde an. Dann kochen Sie in diesem Wasser ab. Sieben Sie die sich ergebende Bruhe durch, die fertigen Pilze schneiden Sie auf und wieder senken Sie sie in die Bruhe. Klein nareschte die Zwiebel, wonach obscharte es auf dem geschmolzenen Ol, es in die Bruhe eben erganzen Sie.

Sie sehen auch: das Rezept der Pilzsuppe mit den Frikadellen

Waschen Sie den Reis aus, schutten Sie es in die Bruhe aus und Sie kochen bis zur Bereitschaft. Doliwajte das verdampfende Wasser – soll der Umfang in 0, 5 l erhalten bleiben. Kaum wird der Reis weich, schalten Sie das Feuer aus. Gestatten Sie der Suppe, der Minuten 15 bestanden zu werden, wonach Sie zum Tisch reichen konnen.

Die Pilzsuppe mit grenkami

  • 500 g der frischen Pilze.
  • 1 Art. der Loffel des Mehls.
  • 4 Art. des Loffels der Butter.
  • Das Salz, den Pfeffer, das Kraut.

Die Vorbereitung:

Auswaschen Sie und ist klein nareschte die Pilze. Werfen Sie sie in siedend podsol±nnuju das Wasser aus, Sie kochen die halbe Stunde. Im warmen Wasser trennen Sie das Mehl, gie?en Sie sie in die Suppe ein, und Sie kochen es noch 10 Minuten. Schalten Sie das Feuer aus, machen Sie die Suppe von der Butter zurecht, erganzen Sie das Salz, der Pfeffer und ist naresannuju das Kraut klein. Grenki reichen Sie abgesondert – als Imbiss.