7 hausliche Soen

7 erstaunliche hauslichen So?en

Die Ketchups, die Mayonnaisen ist es gut, jedoch ist die hausliche So?e um vieles besser. Die einfachen Rate beachtend, konnen Sie die entzuckenden So?en des Hauses machen. Damit die einfachen Platten den neuen Geschmack bekommen haben, konnen Sie zu ihm die So?en reichen, die wir aus den nutzlichen Lebensmitteln vorbereiten. Besonders kommen sie heran, wenn der Ausflug mit Picknick geplant wird. Die So?en werden den Ketchup vollkommen ersetzen oder werden Erganzung zu ihm. Der Zeit auf die Zubereitung wird ein wenig weggehen, dafur es wird die Vielfaltigkeit in die Platten hineinlegen. Wobei verschiedene So?en helfen werden, die Zeit in Erwartung der Schaschliks zu verringern.

Wir bereiten die hauslichen So?en vor

Die So?e "Tatarischen"

Fur diese So?e mussen Sie nehmen: 2 marinowannych der Gurke, der Mayonnaise, 1 Loffel des geriebenen Meerrettichs, die mittlere Zwiebel, ist naresannuju die Petersilie (1 Art.) klein. Mischen Sie die Zutaten und reichen Sie die So?e vom Gekuhlten.

Die So?e "Andalusischen"

Nehmen Sie: 200гр. Der Mayonnaise, den Loffel des Kognaks, 3 Loffel des Ketchups, die klein aufgeschnittene Zwiebel, den roten gemahlenen Pfeffer, den Zitronensaft. Den Witz des roten Pfeffers konnen Sie regulieren.

Die So?e "pilz-"

Ihnen ist es notig: 400 gr. Der gekochten Champignon (nareschte sie ist klein), 100 gr. Der Mayonnaise und der sauren Sahne, 4 Art. des l. Des abgeschabten Meerrettichs, das Salz, sowie den Pfeffer. Der So?e es sich viel ergibt, aber man kann und weniger machen, aller hangt von der Zahl der Mensch in Ihrer Gesellschaft ab.

Die So?e "tomaten-"

Bereiten Sie vor: 200 gr. Des Tomatenketchups mit 2 Loffeln des Pflanzenoles, nehmen Sie 2 subtschika des Knoblauchs (verflacht), das Salz, den Pfeffer, die Petersilie (ihr Kraut) auch.

Die So?e "oliven-"

Bereiten Sie vor: 100 gr. Der aufgeschnittenen Oliven ohne Kerne, 200 Gramme der Mayonnaise, den Pfeffer, das Salz, 2 subtschika des aufgeschnittenen Knoblauchs, 1 Loffel des Saftes der Zitrone.

Die So?e "ruben-"

Man muss vorbereiten: klein otwarnuju die Rube, die auf dem kleinen Reibeisen gerieben ist, noch muss man 100 gr nehmen. Die sauren Sahnen, der Mayonnaise, die Zwiebel (ist naresannuju klein), 2 Art. des l. Des Meerrettichs, sowie marinowannogo der Gurke (man muss von seinen kleinen Stuckchen schneiden).

Die So?e "Zarten"

Fur die So?e nehmen Sie: 100 gr. Des festen geriebenen Kases, 3 Loffel der sauren Sahne, sowie 2 Loffel des Meerrettichs, des Salzes, des Pfeffers, des gehackten Dills, 200 gr. Der Mayonnaise.

Sie sehen auch: die Su?sauere So?e

Die Rezepte der So?en mit dem Meerrettich – spezifisch, bereiten sich auf den Liebhaber vor. Deshalb wenn der Meerrettich nicht gefallt, erganzen Sie es einfach nicht, nehmen Sie besser als Kraut. Wenn Sie die scharfen und heftigen So?en mogen, dann legen Sie ein wenig Senfes. 

Die Vorbereitung der So?en ist Schaffen. Versuchen Sie, experimentieren Sie, und Sie werden die beste So?e vorbereiten!

Sie sehen auch: das Rezept der So?en zu den Fleischplatten

Guten Appetit!