Der Salat "Nizza" mit dem Ei

Der Salat "Nizza" mit dem Ei das Rezept

Dieser ist mediterran salatik fur die Liebhaber der Nahrungsverzierungen geschaffen! Geben Sie wir werden versuchen, es vorzubereiten. Das Rezept ist es einfach genugend, obwohl sich vor den Zutaten zu viel, aber nicht erschrecken Sie, aller ist nicht so kompliziert. Wir werden beginnen.

Die Zutaten:

  • Die Kartoffeln – 250 g
  • Die Bruhe – 125 ml
  • Das Ei – 3 Stucke
  • Die Hulsenbohne – 300 g
  • Das Salz
  • Der Salat – polkotschana
  • Die Tomaten – 200 g
  • Der konservierte Thunfisch – 300 g
  • Der Knoblauch – 1 subtschik
  • Der wei?e Weinessig – 6 Art. der Loffel
  • Der Senf – 1 Uhr der Loffel
  • Das Olivenol – 5 Art. der Loffel
  • Die gehackte Petersilie – 2 Art. des Loffels
  • Die Oliven – 50 g
  • Das Filet der Anschovis – 4 Stucke
  • Der gemahlene schwarze Pfeffer.

Der Salat "Nizza" mit dem Ei das Rezept der Vorbereitung

Reinigen Sie die Kartoffeln, schwei?en Sie es und nareschte von den Kreisen. Uberfluten Sie mit der heissen Bruhe und vermischen Sie.

Schwei?en Sie hartgekocht die Eier.

Schwei?en Sie die Bohne, klappen Sie auf den Durchschlag auf und uberie?en Sie vom kalten Wasser. Waschen Sie und obsuschite den Salat und die Tomaten aus.

Sie sehen auch: der Spaghetti "Nizza"

Nareschte die Tomaten dolkami, und den Salat brechen Sie. Den Fisch teilen Sie auf die Stuckchen. 

Reinigen Sie und porubite den Knoblauch. Mischen Sie mit dem Essig, dem Salz, dem gemahlenen schwarzen Pfeffer, gortschizej, dem Olivenol und der Petersilie.

Sie sehen auch: die Gebratenen Eier in der Friture

Vermischen Sie die Zutaten mit den Oliven, den Anschovis, von der Marinade und stellen Sie auf die Teller aus. Reinigen Sie die Eier, zerschneiden Sie sie auf dolki und schmucken Sie durch sie den Salat.