Die Gelehrten: die Hast wahrend des Essens tragt zum Erscheinen der uberflussigen Kilogramme bei

Je schneller essen Sie, desto hoher bei Ihnen die Chancen, das uberflussige Gewicht – solche Schlussfolgerung zusammennehmen die Ergebnisse der neuen Forschung der japanischen Gelehrten enthalten. Zwecks der Bestimmung der Abhangigkeit des Gefuhles der Sattigung von der Geschwindigkeit des Konsums der Nahrung, die Fachkrafte beobachteten das Regime einer Ernahrung mehr drei Tausende Freiwilliger beider Fu?boden.

Popular nach dem Thema:
Die Ubungen fur die schnelle Abmagerung
Das richtige Fruhstuck fur die Abmagerung
Das nutzliche Mittagessen

Es erklaren die vorliegende Gesetzma?igkeit die Gelehrten davon, dass die Hast in der Annahme der Nahrung die Korrektur zum «Signalsystem des Organismus» beitragt, infolge wessen das Gefuhl der Sattigung auch der Mensch stumpf wird beginnt perejedat. Unser Magen fullt sich fruher dabei an, als das Verdauungssystem dazukommt, daruber das Gehirn zu informieren.

Leider, fur viele Menschen ist die Hast im Grundton der Nahrung ein Teil ihres Stils des Lebens. Zum Beispiel, sich an den Mittagstisch setzend, wei? ich, was, richtig essen – langsam bedeutet und, die Nahrung sorgfaltig zu zerkauen, aber zu unserer wahnsinnigen Zeit, schon nach der Minute bleibt es nach dem Anfang der Annahme der Nahrung von diesem meinem Wissen der Spur ubrig. Deshalb ist in einer Ernahrung, die regelma?ige Beachtung der Diat so wichtig. Ubrigens war vor einiger Zeit einer popularst in Russland der Diaten die Kremldiat. Den interessanten Artikel, der die Rezensionen der Arzte uber die Kremldiat enthalt konnen Sie auf der Webseite den Namen die Frau – namewoman.ru achten.

Ich werde erganzen, dass seit nicht so langem, die kanadischen Forscher aus newrologitscheskogo des Institutes der Universitat MakGill in Montreal bei den Menschen das Vorhandensein des Hormons aufgedeckt haben, das eine beliebige Nahrung attraktiver dadurch macht den Menschen anregend, ist sie grosser.

Die Artikel uber die Gesundheit – tragt die Hast wahrend des Essens zum Erscheinen der uberflussigen Kilogramme bei