Die Gelehrten haben das Haar in den Herzmuskel umgewandelt

Die Medizin – die Stammzellen. Autor Leonid Tschirkow.

Die Stammzellen wie bekannt seit langem "gehen" unter den nachsten Haupterlosern der Menschheit schon, und ihre Eroffnung stellen die Gelehrten, zum Beispiel, mit der Eroffnung dwuspiralnoj die Ketten von DNS in einer Reihe auf. So die Gelehrten, die Stammzellen sind die Vorganger der Kafige aller unserer Stoffe und der Organe, von ihnen entwickeln sich die Kafige krowetwornoj, der nervosen und herzlichen-Gema?systeme, der endokrinen Organe, sowie der Muskel-, Knochen- und Knorpelstoffe.

In der Zukunft rechnen die Gelehrten-Arzte, dass die Ergebnisse ihrer Forschungen in der Behandlung der Menschen, die den Infarkt des Herzmuskels verlegten helfen werden.

Bis wir aus dem Gebiet der Phantastik und der Nutzung des Haares als "Ersatzteile" fur das Herz, den Problemen eigentlich des Haares ubergehen werden. Das Problem der Erhaltung und der Behandlung des Haares heute, wirklich, aktuell und, beunruhigend viele Menschen, wie der Manner, als auch der Frauen doch gerade das Haar einer ihres Hauptschmucks ist.

Personlich schrieb ich nach dem Thema der Behandlung des Haares, zum Beispiel, die Artikel «mehrfach Warum fingen an, das Haar", auszufallen «Wie das Haar vom Ausfall zu heilen».

Sie konnen die Rate der Spezialisten fur die Behandlung des Haares auf der offiziellen Webseite des Medizinischen Zentrums “Schone Version” sehen, nach der Verbannung die Behandlung des Haares Kazan ubergegangen. Hier erkennen Sie uber die Existenz der Wissenschaft trichologii und uber die modernen Weisen der Behandlung des Ausfalles des Haares.

Die Artikel uber SOSCH – die Medizin – die Stammzellen