Die Symptome des herbstlichen Unwohlseins

Ein beliebiges Unwohlsein, die uns in dieser herbstlichen Periode der Zeit geschehen, uns hat sich gewohnt, auf die Wetterschwingungen abzuschreiben. Inzwischen existieren die Reaktionen des Organismus, die auf das Vorhandensein der vollkommen konkreten Erkrankungen bezeichnen konnen.

Also, wir werden beginnen.

Das Symptom № 1. Sie fingen an, eine beliebige Schwingung des Wetters zu fuhlen, jeden Morgen stehen Sie vom Bett sich nicht erholend auf, Sie bemerken oft, wie ohne sich auf jenem tbaren Grund bei Ihnen tollwutig beginnt, das Herz geschlagen zu werden. Moglich, es – wegetossossudistaja distonija. Nach Angabe der medizinischen Statistik, die gegebenen Probleme treffen sich bei jedem funften Erwachsenen. Das Validol und der Baldrian werden – besser sofort hier nicht helfen, an den Psychotherapeuten zu behandeln.

Das Symptom № 2. Sie fingen wesentlich ofter an, die Toilette zu besuchen, und bei motscheispuskanii erproben Sie das offenbare Unbehagen. Bei den Mannern, es ist das Zeugnis der Zystitis oder der Prostatitis. Die genauere Diagnose zu bekommen wird die Analyse des Urins erlauben. Bei den Frauen konnen die ahnlichen Merkmale sein, bei der Entzundung der Anhangsel oder motschepolowoj die Systeme beobachtet zu werden. Oft sind diese Erkrankungen eine Folge der gewohnlichen auf den Beinen verlegten Erkaltung oder der Angina. Das genaue Bild wird zulassen, die Analyse des Blutes und des Urins, und, moglich, und zistoskopija aufzuklaren.

Das Symptom № 3., Obwohl Sie sich warm bemuhen, sich zu bekleiden, frieren Sie dennoch standig. Prufen Sie schtschitowidku. Einen der Hauptgrunde der Storung der Thermoregelung des Organismus wird der Versto? der Leistung der Hormone angenommen. Oft werden diese Merkmale bessonnizej, der Ubererregbarkeit, der Reizbarkeit begleitet.

Das Symptom № 4. Bei Ihnen fingen an, die Lippen zu trocknen, und in der Stra?e ist es obwetriwatsja die Person schnell. Es ist die Merkmale der schlechten Aneignung vom Organismus schirorastworimych der Vitamine vor allem des Vitamins J.Obytschnos es wird bei der Magenentzundung und anderen Versto?en im System der Verdauung beobachtet.

In die Vollendung, die Hauptregel: ofter lauschen Sie dem Organismus, und, unwohl gefuhlt, bemuhen Sie sich sofort, an den Arzt zu behandeln. Sie erinnern sich, dass die Selbstheilung zum notigen Ergebnis bei weitem nicht immer bringt.