Die typischen Fehler des Make-Ups

Wie es richtig ist, die Tusche aufzutragen? Die roten Schminken – dass dieser solches und womit sie "essen". Wie die Lippen zu machen ist ausdrucksvoller? Diese und anderen Fragen mutschali Sie ist lange Zeit, die Zeit auf ihnen gekommen, zu antworten.

Die roten Schminken

Den russischen Madchen gehen die roten Schminken der rosa Tone und der Farbe der Braunung sehr. Aber ungeachtet seiner, viele haben gern, die roten Schminken der braunen Farben zu verwenden, solche Farben werden der Haut nicht gestatten, sich erholend auszusehen, werden nicht gestatten, von innen zu leuchten. Und bei falsch die Nutzung werden solche roten Schminken der Person semlistyj die Schattierung geben. Die braunen roten Schminken konnen das Ziel eines beliebigen Make-Ups andern, statt auszusehen es ist frisch und jung, man kann sich kunstlich alt machen.

Die Lippen

Die perlamutrowaja Pomade und die Lippen, die vom dunklen-braunen Bleistift umgeben sind – ist es bekannt? So farbten in 60 Jahren ab. Der Bestand und die Textur der modernen Pomaden lasst zu, aus der Nutzung den Bleistift auszuschlie?en. Den Madchen, die sich ohne Nutzung dieses Bleistiftes nicht vorstellen, wir empfehlen, die Farbe des Bleistiftes genau ubereinstimmend mit der Farbe der Pomade auszuwahlen. Die kaum hellere Farbe des Bleistiftes wird Ihnen helfen, die Kontur der Lippen zu mildern, die mehr dunkle Schattierung wird die Kontur im Gegenteil betonen. Diese Kontur wird Ihrer Pomade helfen ist nicht rastekatsja langer. Die Nutzung des Bleistiftes wird den Frauen postbalsakowskogo des Alters empfohlen. Wir empfehlen den jungen Madchen, den Bleistift nicht zu verwenden. Der haufige Fehler der Neulinge, unter Anwendung von der Pomade – der Ausgang der Pomade weit fur den Rand der Lippen, es schafft den Effekt rasmasannosti des Mundes, wie beim Kind aufessend den Bonbon.

Die Hauptregel des Make-Ups – die Regel der goldenen Mitte. Es ist notig zu viel Kosmetik nicht zu verwenden, anders siehst Du anstelle des Komplimentes "heute bemerkenswert" aus, Sie riskieren, das Kompliment als "Du heute so zu horen ist» gemalt.

SOSCH – die Typischen Fehler des Make-Ups