Rebryschki in der Honigglasur das Rezept

Rebryschki in der Honigglasur

Geben Sie wir werden rebryschki vorbereiten, die so schon gesehen werden. Au?er der Art, sie verfugen uber den schonen Geschmack.

Die Zutaten: 

  • 400 g schweinern rebryschek auf dem Kern, aufgeschnitten brussotschkami
  • 2 Art. des l. Der So?e soja-
  • 2 Art. des l. Die Pasten tomaten-
  • 2 Uhr des l. gortschitschnogo des Pulvers
  • 2 Art. des l. Der So?e wusterskogo
  • 2 Uhr des l. Die Ole kunschutnogo
  • 3 Art. des l. Des Honigs durchsichtig
  • 100 g schinkowannoj die Kohle
  • 100 g der Bohne
  • 1/2 Pfeffer des grunen Scharfen
  • 3 Uhr des l. Des Essigs wein-
  • Die chinesische Mischung aus funf Wurzigkeiten (nach dem Geschmack)

Wir bereiten rebryschki in der Honigglasur vor

Die Tomatenpaste, die Sojaso?e, gortschitschnyj das Pulver, den Honig, wusterski die So?e und den Weinessig zu mischen. Von dieser aromatischen Mischung vorbereitet rebryschki zu begie?en und, ihr zu gestatten, auf ihnen gefasst zu werden.

Vom Deckel zu bedecken und, fur 40 Minuten fur das Marinieren abzugeben. 

Sie sehen auch: das Kucken im Honig mit goroschkom

Zu offnen und neben 5 Minen auf der hohen Macht vorzubereiten. Akkurat zu vermischen und der Minuten 10 auf der kaum kleineren Macht vorzubereiten. Dann auf die volle Macht wieder aufzunehmen und, noch 5 Minuten zu garen.

Die Flussigkeit dabei aller soll und einhullen rebryschki wie die Glasur verdampfen. Das Fleisch im Laufe der Zubereitung umwenden es muss nicht weniger als 5 Male. 

Die Vorbereitung der Beilage aus dem Gemuse.

Den Pfeffer, den Kohl zu mischen, die Bohne und die wurzige Mischung im tiefen Napf und sie kunschutnym vom Ol zu begie?en. 5 Minen auf der hohen Macht, fur diese Zeit allen vorzubereiten, nicht weniger als 2 Male zu vermischen. 

Das Gemuse auf den flachen Teller umzulegen, akkurat oben rebryschki auszustellen.

Aromatisch rebryschki in der Honigglasur sind zum Servieren fertig!