Und die Bettwasche hat die Mode

“Mein Haus – meine Festung”, wo man sich von der Au?enwelt erholen kann, geschwacht werden, sich die Stimmung … Also, sonst die Stimmung in der gro?en Stufe heben hangt von Au?enraum uns der Gemutlichkeit und der Schonheit ab. Wie es, wenn im Haus die Sauberkeit und die Ordnung angenehm ist, sind alle Sachen nach den Stellen … aufgestellt, und ist das Bett schon und angenehm dem Korper von der Bettwasche bedeckt.

Dass die laufende Mode auf die Bettwasche und welche Wasche jetzt darstellt benutzt die meiste Nachfrage bei den Kaufern. Davon uns heute werden die Fachkrafte des Internet-Geschaftes sleep-tex.ru in Kurze erzahlen. Diese Onlineressource stellt das gro?e Spektrum der hauslichen Textilware, einschlie?lich die Bettwasche, des Kissens und der Decke von den bekannten weltweiten Produzenten vor.

Also. Ziemlich lange her ist in der Bettwasche das Thema der Natur gekommen. Es ist die Darstellungen der Farben und der Blatter (einschlie?lich abfallend), der Vogel und der Schmetterlinge, der am meisten verschiedenen Pflanzenornamente und ubrig. Auch sinkt die Nachfrage zu die Kafige, die Streifen, die Zickzacke, die geometrischen Figuren und andere komplizierte Kombinationen nach den Randern und nach dem Zentrum der Kissenbezuge, des Lakens, der Bettbezuge nicht.

Also, und dass neu, so dieses Erscheinen der Zeichnungen, die den raumlichen Effekt schaffen. Immer ofter fing auf den schonen Verpackungen mit den Satzen der Bettwasche an, die Aufschrift “3D” zu erscheinen. Und au?er dem visualen Effekt erganzen viele Produzenten der Bettwasche die Lebensmittel verschiedenen Geschlechtes reljefnoj die Ausstattung nach den Randern.

Und endlich bis die Designer uber die Ubereinstimmung der Bettwasche der umgebenden Innenansicht streiten, die Produzenten haben schon begonnen, die Satze, in die die Bettwasche zusammen mit den Decken geht, von den Gardinen, den Vorhangen und sogar den Tischdecken fur den Tisch – und allen unter ein Farbenlosungen auszugeben.