Wie die Tupfer zu benutzen. Die Arten der Tupfer

Die Frage der intimen Hygiene stand scharf fur die Frauen in alle Jahrhunderte. Viele, die Romane uber verschiedene dort Anschelik und Marianne lesend, stellen sich oft die Frage, was sie in diesen Tagen machten?

Wenn auf den Pferden oder die Kutschen monatelang reisten. Es ist nicht bekannt, wie gerade diese Damen in den Reifrocken und die Amazonen handelten, aber schon die altertumlichen Agypterinnen in dieser Frage waren mit den Hilfsmaterialien gut gewahrleistet. Die ersten Prototypen der Tupfer fingen an, gerade sie zu verwenden. Doch gibt es nicht immer die Moglichkeit in solche Tage, aus dem Haus nicht hinauszugehen, die Arbeit oder sogar die aktiven Tatigkeitsarten aufzuheben.

So gerade fur die Bequemlichkeit weiblichen Geschlechtes waren "erfunden", und es sind die Tupfer ja vervollkommnet. Und Ende 80, des vorigen Jahrhunderts (wie wurde lacherlich es nicht tonen) haben sie den sehr breiten Vertrieb auf den Weiten des ehemaligen Bundnisses gefunden. 

Jetzt existiert die Menge der Abarten der Tupfer. Der Unterschied sind Modelle mit applikatorom sowohl ohne. Als auch je danach unterscheidet sich der Prozess ihrer "Anlage". Sowohl ein als auch anderen ganz zu benutzen es ist nicht schwierig. Genug erste Mal den Tupfer erfolgreich zu stellen und Sie konnen schon auf sie nicht verzichten. Sie geben die Freiheit der Handlungen und die Garantie der Trockenheit.

Wie den Tupfer mit applikatorom zu benutzen

Jetzt die intimen Einzelheiten. So die Tupfer mit applikatorom. Sie werden eingepackt stuckweise verkauft. Vor der Anwendung ist notig es sorgfaltig podmytsja. Dann nehmen Sie den Tupfer, offnen Sie die Verpackung. Man braucht, einen Tupfer dazu was "zu beschadigen", wie zu sehen der Mechanismus "das Schieben applikatora arbeitet». Spater schon das alles wird automatisch werden. Dann ubernehmen Sie fur applikator an jener Stelle, wo konvex obodotschki ist.

Akkurat fuhren Sie in der Scheide ein und schieben Sie das breite Rohrchen, auf die Enge. Das hei?t, befreien Sie den Tupfer, es innen abgebend, und nehmen Sie applikator heraus. Au?en bleibt es nur werewotschka ubrig.  

Wie den Tupfer ohne applikatora zu benutzen

Die Tupfer ohne applikatora. Hier ist aller viel einfacher. Jedes Ding ist auch verpackt. Sie nehmen die Verpackung ab, Sie ubernehmen von den Fingern fur obodok (gewohnlich er farbig) und Sie stellen in der Scheide auf. Aller.

Sowohl ein als auch wird andere Art fur werewotschku herausgezogen.

Geben Sie die Tupfer auf eine lange Zeit nicht ab. Sie muss man jede 3-4 Stunden ersetzen und es ist dabei podmywatsja obligatorisch. Die Hande sollen auch sorgfaltig ausgewaschen sein.